katholisch - politisch - aktiv
Top Thema
 
BDKJ Kreisverband Niederbayern Süd

Jugendpolitische Interessensvertretung

Der BDKJ - eine Stimme der Jugend

Politiker/-innen und Jugendliche zum Gruppenfoto
Im Gespräch mit Kreistagsfraktionen

Für den BDKJ als Dachverband ist es ein wichtiges Anliegen,die Interessen junger Menschen zu vertreten und ihnen eine Stimme zu geben - in der Kirche, in der Politik und in der Gesellschaft.

Der BDKJ Kreisverband Niederbayern Süd arbeitet dafür in verschiedenen Germien im Landkreis Dingolfing-Landau und Rottal-Inn mit, meldet sich zur Wort und vertritt so die Interessen von (nicht nur katholischen) Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen:

in der Kirche

Der BDKJ Kreisverband ist in der kirchlichen Struktur im Bistum Regensburg in den drei Dekanaten Dingolfing, Frontenhausen/Pilsting und Eggenfelden vertreten. So halten wir über den BDKJ Präses und den katholischen Jugendpfleger Kontakt zu den Dekanen und Pfarrern.

in der Kommunalpolitik

Der BDKJ gehört für seine Mitgliedsverbände dem Kreisjugendring an und wendet sich darüber hinaus auch direkt an politische Entscheidungsträger in den Landkreisen in unserem Gebiet und zu den Kreistagsfraktionen der Parteien.

Zusätzlich sitzt BDKJ Kreisvorsitzender Roland Vilsmaier und der kath. Jugendrefent Josef Süß im Jugendhilfeausschuss im Landkreis Dingolfing-Landau.

im Verband

In der Diözesanversammlung des BDKJ in der Diözese Regensburg und der Konferenz der Kreisverbände bringen wir uns ein. Darüber hinaus besuchen wir die Kreisversammlung der Mitgliedsverbände in unserem Gebiet und halten guten Kontakt zu deren Kreisvorstandschaften.

in der Gesellschaft und Öffentlichkeit

Mit regelmäßiger Öffentlichkeitsarbeit und immer wieder auch mit Aktionen bringt der BDKJ die politische Anliegen der jungen Katholiken ein. Eintreten für Demokratie und Toleranz, Werben für den kritischen Konsum und nachhaltigen Klimaschutz sowie der Blick auf Kinderarmut sind z.B. Themen, die den BDKJ bundesweit beschäftigen.